lb fr pt en de
Aktivitéiten 2019 . Activités 2019  
17. Juni 2019

Freundschaftliche Verbundenheit

Jährlicher Austausch zwischen den Diözesen Luxemburg und Trier

Trier/Luxemburg – Ein Zeichen der freundschaftlichen Verbundenheit ist das jährliche Informations- und Austauschtreffen der Leitungen der Diözesen Luxemburg und Trier: Am 17. Juni hat Bischof Stephan Ackermann mit einer Delegation des Bistums Trier Erzbischof Jean-Claude Hollerich mit Vertreterinnen und Vertreter der Erzdiözese Luxemburg in Trier begrüßt.

Der Stand der Dinge bei der Umsetzung der Trierer Diözesansynode ließ sich im Austausch gut verknüpfen mit den pastoralen Herausforderungen, vor denen das Erzbistum Luxemburg nach der Reform der Staat-Kirche-Beziehungen steht. Auch das 150-jährige Bestehen der Erzdiözese Luxemburg im Jahr 2020 sowie die Zusammenarbeit der Theologischen Fakultät Trier und der „Luxembourg School of Religion&Society“ waren Thema der Gespräche. Zum Tagesprogramm gehörten darüber hinaus eine Führung durch die Schatzkammer der Stadtbibliothek Trier mit einem Blick in die Kirchengeschichte der Region und ein gemeinsames Mittagessen.

Text und Bild: Bistum Trier

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu