lb fr pt en de
Aktivitéiten 2018 . Activités 2018  
4. Juli 2018

Freundschaftliches Treffen der Diözesen Trier und Luxemburg

Erzbischof Jean-Claude Hollerich empfing am 4. Juli Trierer Delegation um Bischof Stephan Ackermann

Jährlich treffen sich die Bistumsleitungen von Trier und Luxemburg zu einem Informations- und Gedankenaustausch. Am Mittwoch, dem 4. Juli, fand erneut eine solche Begegnung im Bischofshaus statt. Die zehnköpfige Delegation aus Trier, angeführt von Bischof Stephan Ackermann, wurde herzlich von Erzbischof Jean-Claude Hollerich empfangen. Während eines Austauschs wurden verschiedene Themen erörtert: Von Trierer Seite aus lag der Fokus auf der schrittweisen Umsetzung der Beschlüsse der Diözesansynode und den Pfarreien der Zukunft im Bistum, während von Luxemburger Seite aus u.a. die neue Pfarrkatechese, die Springprozession sowie die künftigen pastoralen Herausforderungen in einem veränderten politischen Kontext im Vordergrund standen. Nach einer Besichtigung der Ausstellung „Die Etrusker und ihre Götter“ sowie der „Art déco“-Räume im Nationalmuseum für Geschichte und Kunst wurde das Treffen mit einem gemeinsamen Mittagessen beschlossen.

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu