lb fr pt en de
Messagen a Medien . Messages et médias  
3. April 2020

Bischofswort an die Kinder, die sich auf die Erstkommunion 2020 vorbereiten

Liebes Kommunionkind,

Wie du sicher schon gehört hast, kann die Erstkommunion nicht an dem Sonntag stattfinden, an dem sie geplant war. Das ist nicht toll für dich, für deine Familie und deine Freunde, aber auch nicht für mich, deinen Bischof, sowie für alle Leute in deiner Pfarrei, die sich mit dir darauf freuen, dass du zur Erstkommunion kommst. Wir alle hätten lieber die Erstkommunion an dem Tag gefeiert, an dem sie vorgesehen war. Aber dass die Erstkommunion nicht an dem Tag sein kann, bedeutet nicht, dass sie ganz abgesagt wäre. Einen anderen Termin teilt deine Pfarrei dir mir, sobald es die Situation ermöglicht.

Du kannst sicher sein, dass Jesus in dieser Zeit bei dir ist. Er ist froh, dass du dich in den letzten Jahren so gut auf die Erstkommunion vorbereitet hast. Er wartet sicher auch mit uns darauf, dass endlich der große Tag kommt, an dem er im Brot zu dir kommen kann.

Bis dahin kannst du die Zeit nutzen, um mehr über Jesus zu erfahren. Die Vorbereitung geht weiter, nur anders, von zu Hause aus. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn du mit mir zusammen das Gebet beten würdest, das Jesus uns gelehrt hat und das du sicher gut kennst:

Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Amen.

Die Erstkommunion wird dieses Jahr anders verlaufen als geplant, dafür aber mindestens genauso schön. Das Wichtigste an dem Tag ist, dass Jesus sagt: „Nehmt und esst; das ist mein Leib.“ [1] und dass du dann bereit bist, Jesus zu empfangen. Ich unterstütze dich bis dahin im Gebet.

Luxemburg, am Palmsonntag, dem 5. April 2020

+ Jean-Claude Kardinal Hollerich
Erzbischof von Luxemburg

[1Matthäus 26,26 (vgl. Evangelium von Palmsonntag)

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu