lb fr pt en de
 
12. September 2019

Pentecôte Permanente: Exerzitien in der Jugendherberge

Vom 25. bis 27. November 2019 in Remerschen

Pentecôte Permanente a.s.b.l. lädt ein zu dreitägigen Exerzitien mit Pfarrer Albert Franck aus Gilsdorf, vom 25. bis 27. November 2019 in der Jugendherberge in Remerschen, unter dem Thema: „Herr, öffne meine Augen!“. Dies ist die 7. Auflage dieser Exerzitien, die jedesmal ausgebucht sind. Während dieser Tage wird um Heilung (körperlich und seelisch) und Befreiung von manchen Gebundenheiten gebetet. Mehrere Priester sind anwesend, um Beichte zu hören. Pfarrer Albert Franck ist ein viel gefragter Prediger im nahen und fernen Ausland und leitet seit 37 Jahren die monatliche Krankenandacht in der Pfarrkirche von Gilsdorf. Die Exerzitien werden in deutsch und französisch gegeben, mit jeweiliger Übersetzung.

Flyer: Exerzitien
Flyer: Retraite

Alle notwendigen Informationen kann man finden auf der Homepage www.aubergededieu.lu.

 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu