lb fr pt en de
Wegweiser Jahr C (2015-2016)  
27. August 2016

Meinen Platz finden

Wegweiser zum 22. Sonntag im Jahreskreis

Martine Regenwetter (Foto: Alain Piron)

Wo ist mein Platz? Nicht nur bei der Hochzeitsgesellschaft wie im heutigen Evangelium, sondern allgemein? Wo gehöre ich hin? Wie schätze ich mich ein?

Viele Menschen leiden darunter, dass sie sich ständig mit anderen vergleichen oder sich durch andere bewertet fühlen. Manche versuchen auch den eigenen Wert künstlich zu erhöhen, indem sie die Verdienste anderer schmälern.

In unserer Gesellschaft, in der es so oft an Regeln und Anhaltspunkten mangelt, in der fast alles möglich ist, kann es schwer sein, den eigenen Weg zu finden. Einmal hatte ich ein Buch, das hieß, „ich weiß nicht, was ich wollen soll“. Denn obschon es weniger zu befolgende Normen gibt, sind wir doch ständig den Ansprüchen der anderen ausgesetzt. Bin ich gut genug? Was wird von mir erwartet? In welche Schublade werde ich gesteckt?

Wahrscheinlich findet man seinen eigenen Platz erst, wenn man nur in sich hinein hört, alle äußeren Maßstäbe und alles Gerede außer Acht lässt und sich dann intuitiv auf den richtigen Platz zu bewegt.

Auf Gott hören, kann dabei helfen. Tröstlich zu wissen ist, dass Er sich mit mir auf eine Stufe stellt, egal welche es gerade ist.

(Quelle: wort.lu)

Mehr zum Thema: Alle „Wegweiser“-Texte finden Sie hier…

Martine REGENWETTER
martine.regenwetter cathol.lu
 
Ä e r z b i s t u m    L ë t z e b u e r g   .   A r c h e v ê c h é   d e   L u x e m b o u r g    .   
YouTube
SoundCloud
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr
WhatsApp 352 691 12 97 76
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
5 avenue Marie-Thérèse
Bâtiment H, 1er Étage
L-2132 Luxembourg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu